Unsere Aktionen


2016


Jugendangeln der Jugendgruppe am Toten Hasearm und an den Ankumer Seen 2016

Zwei Angeltermine liegen wieder hinter uns und beide Male konnten viele Weißfische gefangen werden. Hier konnten sich die beiden Jungangler Collin Glänzel und Julian Ter Heide behaupten, die beide sehr erfolgreich waren. Nebenbei wurden die Angelkenntnisse erweitert, das schonende Hakenlösen gelehrt und die Angeltechnik verfeinert. Bei den nächsten Angeln wird sich zeigen ob das erlernte noch weiter ausgebaut werden kann. Bilder haben wir allerdings vergessen zu machen...

Jugendangeln der Jugendgruppe am Teich Hertmann 2016

Nicht das beste Wetter haben wir erwischt aber ein paar hartgesockene Jungangler haben sich den Bedingungen gestellt. Gefangen wurde nicht viel aber wenigstens ein schöner Hecht konnte gelandet werden.
Ein wenig mehr Beteiligung wäre schön gewesen.


Anangeln der Jugendgruppe 2016

April, April, der weiss nicht was er will... So konnte man das Wetter beim diesjährigen Anangeln der Jugend am besten beschreiben. Sonne, Wolken, Wind, Regenschauer, Windstille, Kälte, Wärme,... es war für alle etwas dabei. Aber trotz wetterbedingt geringerer Beteiligung von nur 4 Jugendlichen haben alle gut gefangen. Jeder hat Fische mit mehr als 24 cm gefangen und auch ein paar schöne Brassen konnten bewundert werden. Den größten Brassen hat dabei Johannes Hammerschmidt gefangen. Petri Heil!


Müllsammelaktion 2016

Auch in diesem Jahr haben wir an der Müllsammelaktion in Bersenbrück teilgenommen und konnten große Teile des Uferbereiches an der Hase vom Unrat befreien. Hier wäre es allerdings schön gewesen, wenn die Beteiligung etwas besser gewesen wäre. Die Helfer konnten sich aber doppelt freuen! Neben leckeren Würstchen und Kaltgetränken mit denen uns der Hematverein Bersenbrück versorgt hat konnten sich die Jugendlichen auch über ein Helferangeln freuen bei dem reichlich Weißfisch und auch ein schöner Karpfen gefangen wurden. Danke an dieser Stelle noch Mal an alle Helfer die es möglich gemacht haben unsere Gewässer ein wenig schöner zu machen!!!






2015


05.-06.09.2015 - Angelzeltlager der Jugendgruppe 2015

Sonne, blauer Himmel, 30 Grad - das alles hatten wir nicht! Ein heftiger Regenschauer zu Beginn, vereinzelte Schauer während des gesamten Zeltlagers, Sturmböen und starke Strömung bestimmten den Ablauf. Als Schönwetterangler brauchte sich hier niemand zu verstecken. Ohne murren wurde geangelt und auch gut gefangen. Die 20 Teilnehmer konnten dabei viele Erfahrungen mitnehmen. Neben Kentnissen zu den verschiedenen Angeltechniken, Fischarten und der Natur wurde geangelt ohne Pause. Ca. 50-60 Fische konnten gefangen werden, darunter Brassen bis 40 cm, Rotaugen, Hasel, Barsche und Aale bis 68 cm. Für das leibliche Wohl wurde natürlich auch gesorgt. Neben Würstchen vom Grill und belegen Brötchen durften natürlich auch das wärmende Lagerfeuer und Stockbrot nicht fehlen. Wie auch bei den anderen Aktionen der Jugendgruppe haben sich die Jugendwarte gefreut die große Hilfsbereitschaft untereinander und den enormen Teamgeist der Jugend beobachten zu können. Daher wird es auch weiterhin jährlich heißen - Jungs und Mädels, wir haben einen Termin für das Highlight des Jahres gefunden. Besonderer Dank gilt in diesem Jahr der Grühnen Mühle Bersenbrück, die Maden und Würmer für die Jugend gesponsort hat! Auch ein großes Dankeschön an Marc Grübener, der der Jugendgruppe etliche Karpfenbleie geschenkt hat, sowie an das Angelsportgeschäft Specht in Osnabrück das seinen Beitrag mit einer hochwertigen Rute und 40 kg Futter geleistet hat.



26.08.2015 - Ferienspassaktion 2015

Wie auch in den vergangenen Jahren begrüßten wir bei unserer Ferienspaßaktion viele Kinder, die unser schönes Hobby näher kennenlernen wollen. Mit ein wenig Anleitung der Betreuer ging es dann an´s Casting (Zielwerfen) und natürlich auch ans Wasser. Der Unterschied zwischen Rotaugen, Brassen, Rotfedern und Barsch wurde schnell klar, denn die Fische haben sich nicht geziert und gut gebissen. Anschließend wurden Erfahrungen ausgetauscht, Würstchen gegessen und bei guter Laune den Eltern erzählt wie toll dieses Erlebnis war. Die Jugendwarte würde es nicht wundern wenn der ein oder andere bald auch Mitglied der Jugendgruppe werden würde.
Danke an dieser Stelle an alle Helfer!



21.08.2015 - Jugendangeln am Ankumer See

Bei herrlichem Angelwetter konnten heute einige Jugendliche wahre Sternstunden erleben. Rotaugen und Barsche waren in der Überzahl. Aber auch einen schönen Karpfen von 12 Pfund konnte Marlon Westerfeld landen. Nach dem offiziellen Angeln ging es aber erst richtig los. Es sind Ferien - was liegt da näher als eine Extraschicht einzulegen... Die erhofften Aale blieben aus aber die Ankumer Seen sind immer für Überraschungen gut. Ein kleiner Hecht und einen Karpfen von 8 Pfund konnte Johannes Hammerschmidt landen. Die Krönung war ein schöner Karpfen von 16 Pfund, den Finn Heßler überlisten konnte!



04.07.2015 - Jugendangeln am Toten Hasearm

Naja, wem kann man es verdenken bei 30 Grad lieber im Pool zu liegen als zu angeln ;-) Gerade Mal 4 Jugendliche hatten den Ergeiz den Fischen nachzustellen. Viele Rotaugen und Barsche waren die Belohnung für den Schweiß und die Mückenstiche an diesem Vormittag.



16.05.2015 - Jugendangeln am Mühlenteich

Hochmotiviert ging es bei leichtem Regen und Wind an den Mühlenteich. Das wir nicht alleine sind haben wir schnell gemerkt. "Habt Ihr etwas gefangen?" fragten zahlreiche Fussgänger die vorbei kamen? Ja, Rotaugen, Rotfedern, Barsche und Brassen - und als Krönung konnte Pascal Hanselmann einen schönen Karpfen in den Kescher bugsieren. Danke an dieser Stelle an die Stadtverwaltung Bersenbrück, die uns die Erlaubnis fürs Angeln gegeben hat! Petri Dank!



18.04.2015 - Anangeln der Jugendgruppe

Mit bester Laue ging es beim ersten Gemeinschaftsangeln unserer Jugendgruppe 2015 wieder ans Wasser. Neben herrlichem Wetter gab es auch viel zu entdecken. Neben majestätischen Schwänen die direkt über unseren Köpfen flogen konnte auch eine Besonderheit an den Fischen im Frühjahr festgestellt werden. Bei einigen Rotaugen wurden "Pickel" festgestellt, die viele Richtigerweise als Laichausschlag identifizieren konnten. Gefangen wurden viele Rotaugen, Rotfedern, Hasel, Barsche und auch ein schöner Brassen von Deimantas Herrmann. Petri Heil und einen Guten Appetit an die erfolgreichen Angler.



2014

Abangeln 2014



22. August 2014 - Angeln an den Ankumer Seen

Trotz Regenschauern und Sommerferien liessen wir uns nicht davon abhalten am Ankumer See unsere Angeln auszuwerfen. Schönen Rotaugen und Rotfedern waren der Lohn und es konnten über 80 Fische gefangen werden. Wie üblich waren diese allerdings nicht groß und mussten daher schonend wieder zurückgesetzt werden. Petri Heil den erfolgreichen Anglern!


11.-12. Juli 2014 - Angelzeltlager Jugendgruppe

Es war wieder an der Zeit die Zelte einzupacken und das Nachtlager an der Hase aufzuschlagen. Angelzeltlager 2014 - wir kommen! Das Wetter war perfekt und mit 20 Teilnehmern war auch die Beteiligung wie immer sehr gut! Auch die Anzahl der unterschiedlichen Fischarten konnte sich sehen lassen. Neben mehreren Aalen, Rotaugen, Haseln, Brassen, Barschen und Döbeln hat auch ein kleiner Hecht den angebotenen Ködern nicht wiederstehen können. Petri Heil und Guten Appetit den erfolgreichen Fängern. Zudem wurde viel Kraut, Kraut und noch mehr Kraut an Land gezogen. Beim nächsten Mal wird dann nicht nur schönes Wetter, sondern auch weniger Strömung und Treibgut bestellt! Danke an dieser Stelle auch an die Jugend die wieder Mal gezeigt hat was unsere Jugendgruppe ausmacht: Teamgeist, Hilfsbereitschaft und ein Klasse Umgang miteinander! Danke dafür!!!
Michael und Torben


14. Juni 2014 - Angeln am Teich Hertmann

Da half auch der größte Boillie nix - die Karpfen wollten nicht beißen. Aber die Mühen haben sich dann doch noch gelohnt und die Geduld wurde bei Finn mit einen schönen Brassen von 54 cm belohnt. In einem Monat heisst es dann - Angelzeltlager 2014. Wir sind schon gespannt welche besonderen Fänge dieses Mal an Land gezogen werden und mit welchen ausgefeilten Methoden. Das Potential ist da - nutzt es!


14. Juni 2014 - Umweltaktion der Jugendgruppe - Projekt Nistkästen

Von einer Schülerfirma wurden unserem Verein mehrere Vogel- und Fledermausnistkästen zur Verfügung gestellt. Um hier den einheimischen Flügelträgern eine Heimat zu bieten hat die Jugendgruppe sich ein Herz genommen um diese am Teich Hertmann zu platzieren. Möge der Nachwuchs kommen.


18. Mai 2014 - Angeln an den Ankumer Seen

Ein Biss folgte dem anderen - so wünschen wir es uns doch. Ganz so einfach war es dieses Mal allerdings nicht. Dennoch konnten die 7 Angler über 50 Fische, überwiegend Rotaugen und Barsche landen. Wie am Ankumer See üblich beherrschten auch dieses Mal die kleineren Vertreter dieser Art das Gesamtbild.


06. April 2014 - Anangeln 2014

Trotz kühlem Wind und leichten Schauern hat sich fast die Hälfte der Jugendgruppe beim Anangeln eingefunden. Wieder konnten schöne Rotaugen, Rotfedern, Brassen und Hasel gelandet werden. Interessant waren auch Milchner mit starkem Laichausschlag die den Nachwuchs für 2014 ankündigen.
Den ersten Platz konnte dieses Mal Kilian Köhnen erzielen, gefolgt von Finn Heßler und Tarek Steiner. Glückwunsch Jungs!




2013

16. November 2013 - Angeln der Jugendgruppe am Mühlenteich

Die Jugendgruppe war wieder unterwegs - dieses Mal am schönen Mühlenteich in Bersenbrück. Nachdem der komplette Uferbereich von Müll befreit wurde, durfte geangelt werden. Schöne Rotaugen und Brassen stellten sich nach kurzer Zeit ein und ließen keine Langeweile aufkommen. Auch ein schöner Barsch von 41 cm konnte gelandet werden. Die Beteiligung war wie immer sehr gut. 12 Jungangler freuten sich über die Sondererlaubnis der Stadtverwaltung, die uns dieses tolle Ereignis möglich gemacht haben. DANKE!!!!!!


28. September 2013 - Abangeln Jugendgruppe

Wie auch in den vergangenen Jahren haben wir uns in diesem Jahr zum Abangeln der Jugendgruppe getroffen. Bei herrlichem Sonnenschein und stärkerem Wind konnten über 50 Fische gefangen werden. Den ersten Platz erzielte dabei Finn Heßler mit einem schönen Brassen gefolgt von Marlon und Deimantas.


30.-31. August 2013 - Angelzeltlager Jugendgruppe

Die lange Wartezeit ist vorbei - es hieß wieder Angelzeltlager, wir kommen. 22 Jugendliche aus unserer Jugendgruppe folgten unserer Einladung und nahmen teil. Bei Würstchen, Stockbrot, Marshmallows und leckeren Brötchen wurde geangelt was das Zeug hält! Mit über 70 gefangenen Fischen - darunter Rotaugen, Rotfedern, Brassen, Hasel, Karpfen, Flussbarschen und Kaulbarschen konnte sich das Fangergebnis auch sehen lassen. Den ersten Platz konnte dieses Mal Philipp Schappert knapp gefolgt von Finn Heßler erzielen. Auf dem dritten Platz lag knapp dahinter Pascal Hanselmann. Danke an alle Kids für die gegenseitige Fairness, die Hilfsbereitschaft untereinander und die Vorsicht mit der Ihr die Fische behandelt habt! Respekt! Ihr seit eine tolle Truppe!!!


07. Juli 2013 - Friedfischangeln Toter Hasearm

Bei leider geringer Beteiligung fand dieses Mal unser Angeln am schönen Toten Hasearm statt. Mit den herrlichen Seerosenfeldern, den Flachzonen und tieferen Regionen zeigte er sich wieder von seiner schönsten Seite. Mit 3 Anglern konnten dieses Mal 27 Rotaugen, Rotfedern und auch eine Brasse gelandet werden. Die Nase vorn hatte Finn Hessler gefolgt von Deimantas Herrmann und Pascal Hanselmann.


14. Juni 2013 - Friedfischangeln Ankumer Seen

Schönes Wetter und viele Fische! Das sind die richtigen Zutaten für einen erfolgreichen Angeltag. Unter vielen Rotaugen konnten auch ein paar schöne Brassen bis 48 cm und eine kapitale Schleie von 48 cm gelandet werden. Die Nase vorn hatte dieses Mal Pascal Hanselmann gefolgt von Finn Heßler und Deimantas Herrmann.


18. Mai 2013 - Angeln am Teich Hertmann

Wieder einmal konnten wir uns über eine sehr gute Beteiligung freuen. Regen, Wind und Kälte - trotzdem kamen 10 Jungangler um den großen Karpfen nachzustellen. Leider blieb es allerdings nur beim Versuch, und die Boillies, Maiskörner und Pelletts blieben unangetastet. Lediglich ein schöner Hecht liess sich blicken.


13. April 2013 - Anangeln

Bei nur 6 Grad Wassertemperatur und noch recht milden Temperaturen sowie recht kräftigem Wind waren die Bedingungen nicht optimal. Aber 8 Jungangler zog es dennoch ans Wasser um mit dem diesjährigen Anangeln die Saison offiziell zu eröffnen. Es konnten insgesamt 19 Fische gefangen werden. Den ersten Platz konnte dabei Tarek mit einem Rotauge von 25 cm erzielen, gefolgt von Finn, der alleine 5 schöne Fische fing. Den dritten Platz teilten sich Miguel und Deimantas. Die gefangenen Fische wurden anschließend schonend in den Heinrichsee umgesiedelt.





2012


29. September 2012 - Abangeln

Ob Rotaugen, Rotfedern, Hasel, Brassen oder Barsche - Beim diesjährigen Abangeln war alles dabei. Auch das Wetter hatte einiges zu bieten. Fünf begeisterte Angler trotzten Wind, Regen und Kälte. Auch Sonnenschein war dabei. 25 gefangene Fische wurden gefangen, wobei die durchschnittliche Größe bei 20 cm lag! Am Ende lagen die Ergebnisse sehr nah beieinander, wobei Finn Hessler mit einer Brasse die Nase vorn hatte. Dicht gefolgt wurde er von Kilian Köhnen und Heiko Buschermöhle, die den 2. und 3. Platz erzielten.
Besonderer Dank gilt der Grünen Mühle in Bersenbrück, die die Preise komplett gesponsort hat!


11.-12. August 2012 - Angelzeltlager

Das Angelzeltlager des Kids Club 2012 war ein riesen Spaß für Alle! Nach den ersten ruhigen Stunden mit nur wenig Bissen fing ab 19:00 Uhr die erste wirkliche Beisszeit an. Mit Würstchen, Stockbrot und Marschmallows gestärkt konnten die ersten Rotaugen, Hasel und Barsche an Land gezogen werden. Ab 22:00 Uhr stellten sich dann die Brassen ein, die den Haupteil der Beute ausmachten. Vereinzelte Rotaugen, Barsche und ein Kaulbarsch dominierten die Nacht. Wer aufblieb konnte am Himmel zahlreiche Sternschnuppen beobachten. Was sich die Jungangler da wohl gewünscht haben... Ab 5:00 Uhr verschwanden die Brassen dann wieder und überließen den Rotaugen den Platz.
Die tolle Statistik bei herrlichem Wetter: 12 Angler fingen 68 Fische. Davon 39 Rotaugen, 13 Brassen, 9 Flussbarsche, 5 Hasel, 1 Rotfeder und 1 Kaulbarsch.
Am Ende standen die Sieger eindeutig fest. Auf Platz 1 hatte Finn Heßler mit 10 Fischen die Nase vorn, dicht gefolgt von Marc Reger auf Platz 2 und Pascal Hanselmann auf Platz 3. Die eindeutige Meinung aller Beteiligten und Betreuer war: 2013 wird es wieder ein Angelzeltlager geben und alle sind wieder dabei!!!
201208_Angelzeltlager_001.jpg201208_Angelzeltlager_002.jpg201208_Angelzeltlager_003.jpg201208_Angelzeltlager_004.jpg201208_Angelzeltlager_005.jpg201208_Angelzeltlager_006.jpg201208_Angelzeltlager_007.jpg201208_Angelzeltlager_008.jpg201208_Angelzeltlager_009.jpg201208_Angelzeltlager_010.jpg201208_Angelzeltlager_011.jpg201208_Angelzeltlager_012.jpg201208_Angelzeltlager_013.jpg201208_Angelzeltlager_014.jpg201208_Angelzeltlager_015.jpg201208_Angelzeltlager_016.jpg201208_Angelzeltlager_017.jpg201208_Angelzeltlager_018.jpg201208_Angelzeltlager_019.jpg201208_Angelzeltlager_020.jpg201208_Angelzeltlager_021.jpg201208_Angelzeltlager_022.jpg201208_Angelzeltlager_023.jpg201208_Angelzeltlager_024.jpg201208_Angelzeltlager_025.jpg201208_Angelzeltlager_026.jpg201208_Angelzeltlager_027.jpg201208_Angelzeltlager_028.jpg201208_Angelzeltlager_029.jpg201208_Angelzeltlager_030.jpg201208_Angelzeltlager_031.jpg201208_Angelzeltlager_032.jpg201208_Angelzeltlager_033.jpg201208_Angelzeltlager_034.jpg201208_Angelzeltlager_035.jpg201208_Angelzeltlager_036.jpg201208_Angelzeltlager_037.jpg201208_Angelzeltlager_038.jpg201208_Angelzeltlager_039.jpg201208_Angelzeltlager_040.jpg201208_Angelzeltlager_041.jpg201208_Angelzeltlager_042.jpg201208_Angelzeltlager_043.jpg201208_Angelzeltlager_044.jpg201208_Angelzeltlager_045.jpg201208_Angelzeltlager_046.jpg201208_Angelzeltlager_047.jpg201208_Angelzeltlager_048.jpg201208_Angelzeltlager_049.jpg201208_Angelzeltlager_050.jpg201208_Angelzeltlager_051.jpg201208_Angelzeltlager_052.jpg201208_Angelzeltlager_053.jpg201208_Angelzeltlager_054.jpg201208_Angelzeltlager_055.jpg201208_Angelzeltlager_056.jpg201208_Angelzeltlager_057.jpg201208_Angelzeltlager_058.jpg201208_Angelzeltlager_059.jpg201208_Angelzeltlager_060.jpg201208_Angelzeltlager_061.jpg201208_Angelzeltlager_062.jpg201208_Angelzeltlager_063.jpg201208_Angelzeltlager_064.jpg201208_Angelzeltlager_065.jpg201208_Angelzeltlager_066.jpg201208_Angelzeltlager_067.jpg201208_Angelzeltlager_068.jpg201208_Angelzeltlager_069.jpg201208_Angelzeltlager_070.jpg201208_Angelzeltlager_071.jpg201208_Angelzeltlager_072.jpg201208_Angelzeltlager_073.jpg201208_Angelzeltlager_074.jpg201208_Angelzeltlager_075.jpg201208_Angelzeltlager_076.jpg201208_Angelzeltlager_077.jpg201208_Angelzeltlager_078.jpg201208_Angelzeltlager_079.jpg201208_Angelzeltlager_080.jpg201208_Angelzeltlager_081.jpg201208_Angelzeltlager_082.jpg201208_Angelzeltlager_083.jpg201208_Angelzeltlager_084.jpg201208_Angelzeltlager_085.jpg201208_Angelzeltlager_086.jpg201208_Angelzeltlager_087.jpg201208_Angelzeltlager_088.jpg201208_Angelzeltlager_089.jpg201208_Angelzeltlager_090.jpg201208_Angelzeltlager_091.jpg201208_Angelzeltlager_092.jpg201208_Angelzeltlager_093.jpg201208_Angelzeltlager_094.jpg201208_Angelzeltlager_095.jpg201208_Angelzeltlager_096.jpg201208_Angelzeltlager_097.jpg201208_Angelzeltlager_098.jpg201208_Angelzeltlager_099.jpg201208_Angelzeltlager_100.jpg201208_Angelzeltlager_101.jpg201208_Angelzeltlager_102.jpg201208_Angelzeltlager_103.jpg201208_Angelzeltlager_104.jpg201208_Angelzeltlager_105.jpg


Juni 2012 - Weißfischangeln an der Hase / 30.06.2012

Mit 6 Junganglern trafen wir uns an der Hase um Weißfische auf die Schuppen zu legen. Bei herrlichem Wetter und einer leichten Brise war die Stimmung gut. Bei dem guten Wetter konnte auch problemlos um jeden Hänger, der den Haken abzureißen drohte, gekämpft werden. So wurde bei ufernahen Hängern dann kurzerhand ins Wasser gewatet und das Material gerettet. Trotz einiger lauter Boote und noch mehr Hängern sind am Ende ein paar Weißfische an Land gekommen. Erwartet hatten alle mehr, aber die Aussicht auf das nächste Angeln ließ alle wieder großen Mut schöpfen.


Mai 2012 - Karpfenangeln am Teich Hertmann / 26.05.2012

Mit 5 hochmotivierten Anglern trafen wir uns am Teich Hertmann um gezielt auf Großkarpfen zu angeln. Nachdem die selbstgebauten Bissanzeiger fertig waren ging es ans Wasser. Bereits nach kurzer Zeit konnten wir etliche Karpfen im Uferbereich sichten. Nach mehreren Bissen hing dann doch endlich ein Karpfen am Haken. Nach einem gewaltigen Run, der Daniel fast die gesamte Schnur von der Rolle zog, konnte er den Karpfen langsam zu sich holen. Nach ca. 15 Minuten Drill lag dann der 69 cm lange und 12 Pfund schwere Spiegelkarpfen endlich im Kescher. Diesen Drill wird Daniel bestimmt so schnell nicht mehr vergessen.


April 2012 - Hegeangeln am Heinrichsee / 28.04.2012

Super Wetter und großartige Fänge machten unser Angeln zu einem riesen Erfolg. Dank 13 Anglern konnten innerhalb von nur 4 Stunden knapp 200-250 Friedfische geangelt und in den Teich Hertmann umgesiedelt werden! Als Höhepunkt konnten wir noch einen ca. 60-70 cm großen Hecht aus 2 m Entfernung mehrfach beim Jagen beobachten (Er hat unseren Setzkescher attakiert)!
Danke an Alle Beteiligten für diese erfolgreiche Aktion!


Angelwetter in Bersenbrück

Info

©  by ASV Bersenbrück e.V./Jugendgruppe/Unsere Aktionen
letztes Update: 06.10.2018, 07:43:52

Suche

⇑ Top